EDA: Liste der Legierungen aluSELECT: Aluminium Alloys Database

Liste von Aluminium-Materialdatenblätter in der aluSELECT-Datenbank

Die aluSELECT-Datenbank enthält 55 verschiedene Knet- und Gusslegierungen. Für jedes Material werden die mechanischen und physikalischen Eigenschaften in Form von Grafiken und Tabellen dargestellt. Sie werden aufgefordert, sich anzumelden, wenn Sie die folgenden Links auswählen. Die Nutzung der Datenbank ist nach Selbstregistrierung kostenlos.

1. Aluminium-Knetlegierungen

Es gibt 8 Serien von Knetlegierungen. Diese sind durch eine 4-stellige Nummer gekennzeichnet, der Buchstaben vorangestellt werden können. Ein Präfix bezeichnet die Norm AA der Aluminium Association oder EN AW für die europäische Norm. Ein Suffix "A" zeigt eine nationale Variation der Legierung an, z. EN AW-6005A.

Die folgenden Knetlegierungen befinden sich in der aluSELECT-Datenbank:

  • Die 1000er-Serie besteht im Wesentlichen aus reinem Aluminium mit einem Aluminiumgehalt von mindestens 99 Gew .-% und kann gehärtet werden. *

  • EN AW-1050A , EN AW-Al 99.5

  • EN AW-1200 , EN AW-Al 99

Serien der Serie 2000 sind mit Kupfer legiert und können ausscheidungsgehärtet werden.

Die 3000er-Serie ist mit Mangan legiert und kann arbeitsgehärtet werden.

Die 4000er-Serie ist mit Silizium legiert und wird in der Praxis nur selten verwendet

Die 5000er-Serie ist mit Magnesium legiert und bietet eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit. Die meisten Legierungen der Serie 5000 enthalten auch Mangan.

Die Serien 6000 sind mit Magnesium und Silizium legiert und können ausscheidungsgehärtet werden.

Die Serien 7000 sind mit Zink legiert und können auf die höchsten Festigkeiten ausscheidungsgehärtet werden. Die meisten Legierungen der Serie 7000 enthalten auch Magnesium und Kupfer.

Die Serien 8000 sind mit anderen Elementen legiert, welche nicht von anderen Serien abgedeckt werden.

2. Aluminiumgusslegierungen:

Es gibt normalerweise zwei Bezeichnungssysteme:

  1. Bezeichnung der numerischen Legierung: Ein 5-stelliges numerisches System wird wie in 1 gezeigt verwendet .
  2. Legierungsbezeichnung durch chemische Symbole wie EN AC-Al Si7Mg0.6

Abb. 1: Gusslegierungsgruppen

Die folgenden Gusslegierungen befinden sich in der aluSELECT-Datenbank: